Datenschutzbestimmungen

FFRATELLI CARLI S.p.A. informiert Sie darüber, dass die von Ihnen durch Ausfüllen des vorliegenden Formblatts angegebenen Daten in unsere Datenbank eingespeichert werden und – durch Angestellte unserer Firma, die mit dem Datenschutz beauftragt sind – dazu verwendet werden, Ihre Aufträge zu bearbeiten, wobei nur die zu diesem Zweck notwendigen Verarbeitungsmodalitäten eingesetzt werden.

Wenn Sie Ihre Zustimmung geben, kann Ihre E-Mail-Adresse außerdem von uns dazu verwendet werden, um Sie über unsere Produkte und Initiativen (Gewinnspiele, Events in unserem Emporio, Messebeteiligung usw.) zu informieren. Sie kann zur Mitteilung von Fragebögen, die zu statistischen Untersuchungen dienen, um Ihre Zufriedenheit mit den erworbenen Produkten oder Ihr Interesse an ähnlichen Produkten einzuschätzen.

Sie können den Versand von E-Mails jederzeit beenden, indem Sie die Option “löschen” am Fuße der jeweiligen Mail anklicken.


Nach Erstellung Ihres Benutzer-Kontos werden Sie die Möglichkeit haben, Ihre Einverständnisse aus der Rubrik „ Datenschutz“ zu ändern.

Ihre Daten werden nicht länger als zehn Jahre aufbewahrt.
Die Liste der firmenexternen Behörden, die mit dem Datenschutz beauftragt wurden, finden Sie HIER.

Jederzeit können die Benutzer uns kontaktieren, um Informationen und Erklärungen bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu beantragen. Die Fratelli Carli S.p.A. hat einen Datenschutzbeauftragten (DPO) bestimmt. Er steht für alle Benutzer, die Ihre Rechte bezüglich der Datenschutz- Regelung (gemäß Artikeln 15-22 Regelung UE 679/2016) ausüben möchten, zur Verfügung. Er ist unter der E-Mail Adresse dpo@carli.com erreichbar.

Bei Beanstandungen haben die Benutzer das Recht sich an folgende Stelle zu wenden: Garante per la Protezione dei Dati Personali, Piazza Venezia 11 00187 Roma oder an die Aufsichtsbehörde des einigen Landes. Es bestehet auch die Möglichkeit die Hilfe der Justizbehörden in Anspruch zu nehmen.