€ 11,40
(pro 100 g € 1,90)

Crema di Frutta Aprikose

Wir verwenden nur Aprikosen, die im besten Reifestadium geerntet wurden. Es ist keine „Marmellade“ und keine „Konfitüre“, denn Crema di Frutta Aprikose enthält mehr als 80% Fruchtanteil. Unwiderstehlich und naturbelassen, Löffel für Löffel genossen, unvergleichlich lecker.

MIT FACEBOOK TEILEN
Packung
Menge
Einzelpreis
€ 11,40
(pro 100 g € 1,90)

Gesamtpreis
Crema di Frutta Aprikose
Genueser Kuchen mit Sommerfrüchten

Genueser Kuchen mit Sommerfrüchten


Zubereitung 20 Min

Zeitaufwand 25 Min

Schwierigkeitsgrad mittel

Zutaten (Für 8 Personen):
Für den Biskuit: 250 g Mehl, 250 g Zucker, 12 EL Olivenöl Tradizionale, 8 Eier. Für die Creme: 250 g Mascarpone, 30 g Zucker, 3 Eier. Früchte der Saison: Erdbeeren, Himbeeren, Kiwi, Pfirsiche, Ananas. 1 Glas Crema di Frutta Aprikos, 150 ml Zucker-Sirup + 100 ml Kirsch.

Zubereitung
Biskuit: Mit dem Schneebesen die Eier und den Zucker so lange schlagen, bis die Masse hellgelb cremig wird, dann vorsichtig das Mehl und das öl unterheben. Den Teig in eine runde, geölte und mit Mehl ausgestäubte Kuchenform füllen und mindestens 12 Minuten im Ofen bei 170°C backen. Aus der Form lösen, erkalten lassen und den Tortenboden waagrecht entzwei schneiden. Creme: Das Eigelb mit dem Zucker cremig schlagen, dann den Mascarpone und die Crema di Frutta unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unter die Mascarpone-Creme ziehen. Eine Teighälfte mit dem Sirup- Kirsch-Gemisch tränken, dann mit Creme bestreichen. Die zweite Teighälfte darauflegen, ebenfalls tränken und mit Creme bestreichen. Die Früchte in Lamellen schneiden und den Kuchen damit belegen, farblich abwechselnd. Mit einigen Minzblättchen dekorieren. Dieses „Obst“-Dessert wird auf Ihrem Tisch großen Eindruck machen. Sie können den Kuchen schon am Vortag backen. Dann brauchen Sie ihn nur noch zu garnieren.

Merkmale

Nur gesunde und reife Aprikosen werden halbiert und kurz gekocht, um den Geschmack und die Nährwerte unverändert zu erhalten. Ein wenig Fruktose erhöht den fruchtigen Genuss und eine Idee Pektin garantiert die cremige Konsistenz des Endprodukts. Mehr als 80% Fruchtanteil in jedem Glas!

Zutaten

Aprikosen 80%, Fruktose, Geliermittel: Pektine, Säureregulator: Citronensäure.
Hergestellt in einem werk in dem auch Senf, Schalenfrüchte verwendet werden.
Glutenfrei.

ETIKETT LESEN

Aufbewahrung

Die Crema di Frutta Aprikose zeichnet sich durch ihre intensiv orange Farbe, zartes und weiches Fruchtfleisch vom ersten bis zum letzten Löffel aus. Der Geschmack ist süß, mit leicht säuerlicher Note, wie es für eine gesunde und gut gereifte Frucht charakteristisch ist.
An einem kühlen und lichtgeschützten Ort aufbewahren. Nach dem Öffenen im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von ein paar Tagen verbrauchen.

Unser Tipp

Wie bei hausgemachten Fruchtcremes machen wir die so genannte “Tellerprobe”: man lässt einen Tropfen des Produkts auf einen Teller fallen; wenn er fest bleibt, kann die Crema di Frutta in die Gläser gefüllt werden.