Spaghetti mit Sardellensauce

GÄNGE
ERSTER GANG
ZUBEREITUNG
BIS ZU 15 MINUTEN
SCHWIERIGKEIT
EINFACH
KOCHZEIT
30 minuten
Spaghetti mit Sardellensauce
Ein köstlicher und schmackhafter erster Gang

Zubereitung

Für die Zubereitung der Spaghetti in Sauce mit Sardellen in Öl, die Zwiebeln putzen und in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne unser Olivenöl Tradizionale leicht erhitzen und die Zwiebeln hinzufügen. Leicht salzen und die Zwiebeln für die Spaghetti-Sauce bei niedriger Hitze etwa 15 Minuten kochen, dabei oft wenden.

Achten Sie darauf, dass die Zwiebeln nicht braun werden: wenn keine Flüssigkeit vorhanden ist, fügen Sie einen Tropfen Wasser hinzu und bringen dieses zum Kochen. Die Zwiebel muss weich und durchsichtig sein.

Dann die Hälfte unserer Sardellenfilets in Olivenöl hinzufügen und zusammen mit den Zwiebeln weitere 5 Minuten zergehen lassen.

Die Pasta aus Gragnano g.g.A. Spaghetti in reichlich Salzwasser kochen, abtropfen lassen und mit der Sauce und einem Tropfen Kochwasser vermischen.

Servieren Sie die Spaghetti in Sauce mit unseren Sardellenfilets in Olivenöl als Beilage.

GUTEN APPETIT
Nudeln mit Thunfisch und Oliven
GÄNGE
ERSTER GANG
ZUBEREITUNG
BIS ZU 30 MINUTEN
SCHWIERIGKEIT
EINFACH
KOCHZEIT
-
GUTEN APPETIT
Pansoti (Gefüllte Teigtaschen) in Walnusssauce
GÄNGE
ERSTER GANG
ZUBEREITUNG
BIS ZU 60 MINUTEN
SCHWIERIGKEIT
EINFACH
KOCHZEIT
5 Minuten
GUTEN APPETIT
Pizza Oneglia
GÄNGE
VORSPEISE
ZUBEREITUNG
BIS ZU 15 MINUTEN
SCHWIERIGKEIT
EINFACH
KOCHZEIT
20 minuten
GUTEN APPETIT
Sardenaira
GÄNGE
VORSPEISE
ZUBEREITUNG
MEHR ALS 60 MINUTEN
SCHWIERIGKEIT
EINFACH
KOCHZEIT
30 minuten