Hähnchenbrust in Balsamicosauce

GÄNGE
HAUPTSPEISE
ZUBEREITUNG
BIS ZU 15 MINUTEN
SCHWIERIGKEIT
EINFACH
KOCHZEIT
-
ZUTATEN

Hähnchenbrust in Balsamicosauce

Ein schmackhaftes und gesundes Gericht.

Zubereitung

Um die Hähnchenbrust in Balsamicosauce zuzubereiten, die Hähnchenbrust entzweien sowie die Knorpel und den Knochen-Torso entfernen.

Die Hähnchenbrust mit Mehl bestäuben und auf einem warmen Gitterrost mit einem Tropfen unseres Olivenöls Tradizionale braten. Salzen, pfeffern und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Das Fleisch ca. alle 2 Minuten wenden, sodass die Hähnchenbrust gleichförmig brät.

Wenn die Hähnchenbrust gar ist, jeder Hälfte einen Löffel unseres Balsamessigs aus Modena mit einem Löffel Wasser hinzufügen, eine weitere Minute braten und vom Herd nehmen.

Die Hähnchenbrust in Balsamicosauce vom Herd nehmen, bedecken und einige Minuten in der Sauce ruhen lassen. Die Hähnchenbrust in Balsamicosauce zusammen mit einem gemischten Salat servieren.

Liebhaber der orientalischen Küche können dieses Rezept variieren und in der letzten Kochphase eine Handvoll Mandelflocken hinzugeben, um eine aromatische Hähnchenbrust mit Mandeln in Balsamicosauce zuzubereiten.

GUTEN APPETIT
Kaninchen nach ligurischer Art: das traditionelle Rezept
GÄNGE
HAUPTSPEISE
ZUBEREITUNG
MEHR ALS 60 MINUTEN
SCHWIERIGKEIT
EINFACH
KOCHZEIT
60 minuten
GUTEN APPETIT
Gemüsetorte aus Ligurien: das Originalrezept
GÄNGE
HAUPTSPEISE
ZUBEREITUNG
MEHR ALS 60 MINUTEN
SCHWIERIGKEIT
EINFACH
KOCHZEIT
45 minuten
GUTEN APPETIT
Radicchio mit Reduzierter Essigsosse
GÄNGE
BEILAGEN
ZUBEREITUNG
BIS ZU 15 MINUTEN
SCHWIERIGKEIT
EINFACH
KOCHZEIT
5 minuten